Workshop „Zusammen leben – Zusammen wachsen“ in Bad Sobernheim

Freitag, 22. Februar 2019, 18:00 UhrBis 22.02.2019 22:00 Uhr

Der Ortsverband Nahe-Glan der Partei Bündnis 90/Die Grünen lädt die Bevölkerung zum dritten öffentlichen Workshop aus der Workshopreihe „Zusammen leben – Zusammen wachsen“ diesmal nach Bad Soberheim ein:

Am Freitag, 22.02.2019
ab 18:00 Uhr
im Bürgerhaus Alte Grundschule in Bad Sobernheim

Der Workshop soll das Ziel verfolgen, gemeinsam Perspektiven und Strategien für die Stadt Bad Sobernheim in der neuen Verbandsgemeinde Nahe-Glan zu erarbeiten. Wir wollen uns den Herausforderungen stellen, die durch die Fusion der beiden Verbandsgemeinden Bad Sobernheim und Meisenheim entstehen. Im gemeinsamen Dialog entwickeln wir Ideen und konkrete Projekte, die das Zusammenwachsen voranbringen sollen.

Als thematische Schwerpunkte sind unter anderem angedacht:

Unsere l[i]ebenswerte Stadt der Plätze,
Ku[ltu]rstadt für alle sowie
Öko[logisch] vor Ort.

Herzlich eingeladen sind parteiübergreifend alle Interessierten, die ihre Ideen einbringen und sich aktiv an der Entwicklung der neuen Verbandsgemeinde beteiligen wollen.

Dieser Workshop bildet den Abschluss der insgesamt dreiteiligen Workshopreihe. Im Anschluss werden die Ergebnisse aller drei Veranstaltungen zusammengefasst und ausgewertet. Das Stimmungsbild und die erarbeiteten Ideen sollen dabei helfen, ein passendes Wahlprogramm für die bevorstehende Kommunalwahl zu formulieren.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen